Plötzlich und unerwartet…

Allgemein, Pferde

Vor einigen Tagen nahmen wir notfallmäßig eine kleine siebzehnjährige Araberstute „Faraona bint Fiesta ox v. Kaishalan a.d. Fiesta IV“ auf, die nach dem Tod ihrer Mutter bei der Züchterin (92!) alleine zurückgeblieben war. Das Mäuschen war schnell integriert und bekommt nun noch ein wenig Nacherziehung. Mit mehreren Elitehengsten, u.a. dem ehemals in Marbach stationierten Gharib ox, verfügt sie über ein gar nicht uninteressantes Pedigree. Wir lernen „arabisch“…

Menü